Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hersfeld

Dialog SchuleWirtschaft WMK Chancen und Perspektiven einer Ausbildung

Thema Dialog SchuleWirtschaft WMK Chancen und Perspektiven einer Ausbildung freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Chancen und Perspektiven einer Ausbildung sollen mit allgemeinen Hintergründen zur derzeitigen Situation an den Beruflichen Schulen und auf dem Ausbildungsmarkt vorgestellt werden. Drei Ausbildungspartner im Werra-Meißner-Kreis – angefragt sind STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG Eschwege, Wilhelm Tischlerei GmbH Eschwege und Sparkasse Werra-Meißner – werden ihre Angebote um Bereich Praktikum und Ausbildung vorstellen. Darüber hinaus werden Perspektiven, die mit dem Abschluss einer Ausbildung und danach bestehen, erläutert. Im Anschluss besteht die Möglichkeit des Austauschs mit den Ausbildungspartnern. Die Veranstaltung soll den Auftakt einer virtuellen Veranstaltungsreihe bilden, in der im Laufe der Zeit weitere Ausbildungspartner aus den verschiedenen Bereichen vorgestellt werden.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Darstellung der aktuellen Situation der Beruflichen Schulen im Werra- Meißner-Kreis und auf dem Ausbildungsmarkt als Grundlage der Beratung der Schülerinnen und Schüler im Übergang Schule-Beruf. Vermittlung konkreter Informationen einzelner Ausbildungspartner.

Themenbereich Leistungsbewertungen, Abschlüsse, Gestaltung von Übergängen, Berufswahlvorbereitung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Sozialpädagogische Fachkräfte
Schulform(en) Berufliche Schulen, Förderschule, Sekundarstufe I ohne Gymnasium
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Anbieter/Veranstalter
SSA LK Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Katrin Seyfarth
Rathausstr. 8
36179 Bebra
Fon: 06622/914-0 
Fax: 06622/914-119 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.BEBRA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Kooperationspartner: Staatliches Schulamt für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg (BO-Team) und OloV im Werra-Meißner-Kreis   Ansprechpartner: Katrin Seyfarth
Dozentinnen/Dozenten Ekkehard Götting, Tobias Vogel, Marcel Blum
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 02.07.2024 15:30 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0241172901
Interne Veranstaltungsnummer 51237778

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0241172901) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.