Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hersfeld

Netzwerktreffen der Beratungslehrkräfte für Suchtprävention

Thema Netzwerktreffen der Beratungslehrkräfte für Suchtprävention freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Beratungslehrkräfte für Suchtprävention erhalten durch diese Qualifizierungsmaßnahme Unterstützung bei der Erfüllung ihrer spezifischen Aufgaben in den Schulen. Ziel ist es ein umfassendes Wissen über Suchtprävention in und an Schule zu erlangen und die Beratungskompetenz in diesem Themenfeld zu erweitern. Weiterhin wird die interdisziplinäre und schulübergreifende Netzwerkarbeit angeregt und Möglichkeit zum fallbezogenden Austausch ermöglicht. Die Arbeitsschwerpunkte der einzelnen Sitzungen entsprechen den Bedürfnissen der Teilnehmenden und werden dementsprechend bedarfsorientiert festgelegt. Vorgesehen sind unter anderem folgende Themenbereiche: Beratungskompetenz/ Gesprächsführung, Schutzkonzeptentwicklung, stoffgebundene/ stoffungebundene Süchte, Projekte im Bereich Suchtprävention in der Schule, Medienkompetenz, kollegiale Fallberatung uvm.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Erfahrungsaustausch und Weiterentwicklung der eigenen Fähig- und Fertigkeiten als schuleigene Beratungslehrkraft.

Themenbereich Qualifizierung für besondere Aufgaben in der Schule (z.B. Sicherheit, Datenschutz, Suchtberatung, Erste Hilfe)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Anbieter/Veranstalter
SSA LK Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Katrin Seyfarth
Rathausstr. 8
36179 Bebra
Fon: 06622/914-0 
Fax: 06622/914-119 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.BEBRA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Anmeldeinformation: Der Termin richtet sich entweder an BLK d. Werra-Meißner-Kreis oder d. Kreis Hersfeld-Rotenburg. Bitte informieren Sie sich, ob der Termine für Sie zutrifft.   Ansprechpartner: Katrin Seyfarth
Dozentinnen/Dozenten Christina Heimeroth, Luisa Wetterau, Vanessa Fries
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 26.11.2024 15:00 bis 17:30
Kosten 0.00€
Ort Staatliches Schulamt Bebra, Rathausstraße 8, 36179 Bebra
Veranstaltungsnummer 0241105204
Interne Veranstaltungsnummer 51228333

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0241105204) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.