Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hersfeld

Interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Bildung in der Schule

Thema Interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Bildung in der Schule freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Interkulturelle Kompetenz ist in der heutigen multikulturell geprägten Gesellschaft eine Schlüsselqualifikation, die es bereits von jungen Jahren an aufzubauen gilt. Lehrerinnen und Lehrer spielen in diesem Lernprozess eine zentrale Rolle: die Förderung der Wahrnehmung und Akzeptanz kultureller Differenzen, die Vermittlung von Werten und der Aufbau interkultureller Handlungs- und Konfliktlösungskompetenz bei den Schülern gehört zu ihren zentralen Herausforderungen. Die Unterstützung dieser Lernprozesse setzt voraus, dass Lehrende in ihrer Funktion als Multiplikatoren und Vorbilder selbst über die notwendigen interkulturellen Kompetenzen verfügen. Zudem sehen LehrerInnen sich auch im Schulalltag immer häufiger mit interkulturellen Fragen und Problemen konfrontiert, für deren Bewältigung sie in der Lehrerausbildung meist nur unzureichend vorbereitet werden.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Den teilnehmenden LehrerInnen wird grundlegendes Wissen über das Thema Kultur und Interkulturalität vermittelt und ihre Kompetenz, mit den interkulturellen Herausforderungen des Schullalltags umzugehen, gefördert. Zudem werden den LehrerInnen erste Methoden und Materialien an die Hand gegeben, um das Thema Kultur und Interkulturalität in den Unterricht zu integrieren.

Themenbereich Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Anbieter/Veranstalter
SSA LK Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Jürgen Franz
Rathausstr. 8
36179 Bebra
Fon: 06622/914-0 
Fax: 06622/914-119 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.BEBRA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Jürgen Franz
Dozentinnen/Dozenten Markus Pfeil
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 05.09.2017 09:00 bis 17:30
Kosten 0.00€
Ort Gesamtschule Geistal Bad Hersfeld, Geistalweg 9, 36251 Bad Hersfeld
Veranstaltungsnummer 0179050901
Interne Veranstaltungsnummer 50907183

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0179050901) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.