Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hersfeld

Die Stimme - das Instrument von Lehrerinnen und Lehrern

Thema Die Stimme - das Instrument von Lehrerinnen und Lehrern freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Hälfte aller Lehrkräfte haben im Laufe ihres Berufslebens Stimmbeschwerden. Erste Anzeichen sind Druck- oder Trockenheitsgefühle im Hals, Heiserkeit, häufige Kehlkopfentzündungen, gehäuftes Räuspern oder Sprechanstrengung. Mit Atem-, Stimm- und Bewegungsübungen nach Schlaffhorst-Andersen entlasten und kräftigen Sie Ihre Stimme. Themen: v stimmschonendes und tragfähiges Sprechen v Atemvertiefung v Lautstärke v Stimmschonungstipps

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden erkennen die Warnsymptome für Stimmstörungen. Durch die Anwendung entsprechender Stimm- und Bewegungsübungen beherrschen sie eine gesunde Stimmnutzung.

Themenbereich Lehrergesundheit, Zeitmanagement
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Anbieter/Veranstalter
SSA LK Hersfeld-Rotenburg/Werra-Meißner
Jürgen Franz
Rathausstr. 8
36179 Bebra
Fon: 06622/914-0 
Fax: 06622/914-119 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.BEBRA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Jürgen Franz
Dozentinnen/Dozenten Birgit Kramer
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 09.11.2017 11:15 bis 17:15
Kosten 50.00€
Ort Staatliches Schulamt Bebra, Rathausstraße 8, 36179 Bebra
Veranstaltungsnummer 0147822603
Interne Veranstaltungsnummer 50881725

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0147822603) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.